Ölnebel, die in geschlossenen Maschinen entstehen, können durch eine mögliche Entzündung mit enormen Druck verpuffen. Bei Maschinen mit zentraler Absauganlage kann dies verheerende Folgen haben. Hier kann sich der Brand durch das Rohrsystem in die Filteranlage auf die anderen angeschlossenen Produktionsmaschinen und das Produktionsgebäude ausbreiten.

Im Falle dieses Maschinenbrands entsteht durch den Unterdruck am Absaugbereich extrem hohe Hitze, die in das zentrale Absaugrohrsystem einzieht. Der dort befindlichen Ölnebel sowie sonstige Rückstände entzünden sich in Sekundenschnelle.

Optimale Brandbekämpfung mit Kraft & Bauer

Mit seiner Funkenlöschanlage wirkt Kraft & Bauer erfolgreich entgegen. Wichtigste Komponenten sind:

  • Funkenmelder für das Rohrsystem
  • Löschanlagensteuerung, Handauslösung,
  • akustische und optische Alarmierung
  • CO²-Löschmittelbehälter mit Schwundmeldeeinrichtung im Flaschengestell oder Schrank
  • Thermomaximalmelder für den Filterraum
  • Luftabsperr-Flammschutzklappen